Die europäische Bedeutung Philipp Melanchthons

Melanchthonjahr 2010

epd Dokumentation 4/2010:
Beiträge einer Tagung des Theologischen Arbeitskreises für Reformationsgeschichtliche Forschung (TARF) vom 17. bis 19. September 2009 in Bretten.

€: Dieses Heft kann über Firstgate online bezogen werden. 60 Seiten / 5,10 Euro

Landesbischof Dr. Ulrich Fischer:
»Grußwort« 

Prof. Dr. Volker Leppin:
»Melanchthon und Europa: Ausblick auf ein Jubiläum« 

Dr. Achim Detmers:
»,Ränge im Theater Gottes’ Calvin und Melanchthon als soziale Akteure im reformatorischen Feld« 

Prof. Dr. Hermann Selderhuis:
»Melanchthon und die europäischen Universitäten« 

Prof. Dr. Tarald Rasmussen:
»Melanchthon in Skandinavien« 

Dr. Henning P. Jürgens:
»Die Wirkung Melanchthons in Polen im 16. Jahrhundert« 

Dr. Günter Frank:
»Loci theologici: methodologische, historische und systematische Überlegungen zur Vorgeschichte und zum Kontext der neuzeitlichen, topischen Dogmatik« 

PD Dr. Andreas Gößner:
»Melanchthons Wittenberger Studien- und Universitätsreform und die gegenwärtigen Exzellenreformen an deutschen Universitäten – Versuch eines kritischen Vergleichs«

Aus der epd-Berichterstattung zum Melanchthonjahr 2010

Quelle: http://www.epd.de/dokumentation/dokumentation_index_71297.html


Barbara Schenck
 

Nach oben   -   E-Mail  -   Impressum   -   Datenschutz