Frauen um Calvin. Idelette de Bure und Marie Dentière

Von Irena Backus, Genf

''Was war Calvins Einstellung zum anderen Geschlecht? Waren Frauen für ihn Anhängsel von Männern, und zugleich von jeder öffentlichen Beteiligung an kirchlichen Angelegenheiten ausgeschlossen? Sah er in der Verbindung zwischen Mann und Frau etwas, was seinen Wert in sich selbst hatte, unabhängig vom Zweck der Fortpflanzung? Was wissen wir von seinen eigenen sexuellen mores ?'' Vortrag im Rahmen der Basler Ringvorlesung ''Calvin und seine Wirkungen''

Zum Vortrag, gehalten am 16. April 2009 in Basel, von Prof. Dr. Irena Backus, Universität Genf. PDF auf www.calvin09.org >>>


Barbara Schenck
Jeanne d’Albret, Marguerite d’Angoulême, Idelette de Bure, Marie Dentière, Renée de France, Marguerite de France, Anne de Pisseleu

Biografie, Theologie und Politik in Frauensachen. Eine Sammlung von Texten und Links auf reformiert-info

Werner-Sylten-Preis für christlich-jüdischen Dialog wird erneut verliehen
Ausschreibung zum 80. Jahrestag der Ermordung am 12. August
Zum 80. Jahrestag der Ermordung von Werner Sylten am 12. August schreibt die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) zum siebten Mal den Werner-Sylten-Preis für christlich-jüdischen Dialog aus.

Quelle: EKMD
 

Nach oben   -   E-Mail  -   Impressum   -   Datenschutz