Historischer Hugenottenwanderweg in Hessen

Greifenthal - Daubhausen - Welscher Born - Burg Greifenstein


Burg Greifenstein; Foto: Oliver Abels/Wikipedia

Der historische Hugenottenwanderweg (ca. 12 km) führt von Greifenthal, vorbei am Hugenottenbrunnen nach Daubhausen, wo die Hugenottenkirche nach vorheriger Anmeldung besichtigt werden kann. Weiter geht es zum Welschen Born und anschließend zur Burg Greifenstein. Im dortigen Burgmuseum lädt eine Hugenottenstube zum Besuch ein.

>>> Artikel "Wanderung auf hugenottischen Spuren in Mittelhessen" auf reformiert.de

>>> Wegbeschreibung auf www.burg-greifenstein.net

>>> Faltblatt bestellen

>>> www.daslahntal.de


bs, Juni 2011
Pilgern – auch ein Weg für reformierte Christen?

Zwei reformierte Kirchen in Norddeutschland, die Jakobikirche in Rinteln und das Kloster in Möllenbeck, sind seit Pfingsten 2007 Stationen auf einem Abstecher des Pilgerwegs Loccum – Volkenroda.