Archiv


Diese Seite ist das Archiv der Nachrichten auf der Startseite.

Täglich bringen wir auf unserer Homepage Nachrichten von der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen, den Landeskirchen, Gemeinden - und natürlich von uns, dem Reformierten Bund e.V. Hier lesen Sie, was in den vergangenen Wochen passiert ist. Für spezielle Anfragen nutzen Sie einfach unsere Suchfunktion:

Suche

Rheinland: Verdienstorden für Leonid Goldberg
Im Namen der Kirchenleitung der Evangelischen Kirche im Rheinland hat Präses Manfred Rekowski dem Geschäftsführer des jüdischen Wohlfahrtsverbands in Wuppertal, Leonid Goldberg, zur Verleihung des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland gratuliert
Puttkammer wird Direktorin von Neukirchener Erziehungsverein
Annegret Puttkammer, Pröpstin für Nord-Nassau, wird Direktorin des Neukirchener Erziehungsvereins und Chefin von 2000 Mitarbeitenden. Schon im Frühjahr soll in der EKHN eine Nachfolge für die Leitende Geistliche gefunden werden.
Reformationstag 2019: Klare Worte gegen rechts von Landeskirchen deutschlandweit
Zum Reformationstag sprachen sich Vertreter der Landeskirchen gegen Antisemitismus und Rechtsextremismus aus.
Lippische Landeskirche widmet dem Reformator eine Veranstaltungsreihe
In diesem Jahr wird „500 Jahre Schweizer Reformation“ gefeiert. Im Fokus steht der Reformator Ulrich Zwingli, dessen Lehren auch für die Lippische Landeskirche Bedeutung erlangten. In einer Veranstaltungsreihe soll dem Leben und der Theologie Zwinglis nachgegangen werden.
Rheinland: Radiogottesdienst zum Thema 'Sexualisierte Gewalt und Kirche'
Die Evangelische Kirche im Rheinland gestaltete am Sonntag, 27. Oktober 2019, einen Radiogottesdienst auf WDR 5. Das Thema: „Ich aber vertraue auf Dich, Gott – Sexualisierte Gewalt und Kirche“. Bestandteil des Radiogottesdienstes war ein Schuldbekenntnis der Kirchenleitung der Evangelischen Kirche, gesprochen von Vizepräses Christoph Pistorius. Hier im Wortlaut.
Westfalen: Barbara-Schadeberg-Preis 2019
Evangelische Schulen stehen nach Worten der westfälischen Präses Annette Kurschus dafür, Vielfalt zu leben und den Umgang mit Pluralität einzuüben. Pluralität im christlichen Glauben sei aber zu unterscheiden von einem gesellschaftlichen Pluralismus, der sich in einem Nebeneinander unvereinbarer Glaubensüberzeugungen und Weltanschauungen zeige, sagte Kurschus.
EKBO: Neuer Leiter für das Zentrum für Dialog und Wandel in der Lausitz
Pfarrer Matthias Scheufele wird ab 1. Dezember 2019 neuer Leiter des Zentrums.
EKHN: Leonore-Siegele-Wenschkewitz-Preis geht an zwei Vertreterinnen der Frauenbewegung
Der Preis wird am 10. November 2019 in Frankfurt verliehen.
EKBO: Die Kirchenleitung verleiht Paul-Gerhardt-Medaille an Ehrenamtliche
Die Medaillen gehen in diesem Jahr an den Begründer des Projekts 'Radfahrerkirche Pessin' und den Begründer des Geistlichen Zentrums für Demenz im Berliner Kirchenkreis Tempelhof-Schöneberg.
Hintergründe zum Making-of - Vorpremieren in NRW und Baden
Wir sprachen mit dem Ko-Produzenten Mario Krebs darüber, wie der Film entstand und warum er Zwingli nicht nur als Reformator sondern auch als Mensch zeigen will.
< 11 - 20 (3675) > >>